Suppensonntag in St. Michael

am 17.3.2019

Suppensonntag 2019

Bericht vom Suppensonntag 2017

Am 12. März 2017 fand in St. Michael anlässlich des Familienfasttages das traditionelle Suppenessen statt. An diesem Sonntag feierten auch die Firmkanditaten den Gottesdienst in St. Michael, der musikalisch sehr schwungvoll von Familie Sperat gestaltet wurde. Im Rahmen ihres Workshops halfen die Firmlinge fleißig mit, nach der Messe den Kirchenraum für das Suppenessen vorzubereiten und die Suppen auszuschenken.

Mit dem Erlös aus dem Suppenessen ("Schnitzel zahlen - Suppe essen") unterstützt die Katholische Frauenbewegung in diesem Jahr Projekte für sozial benachteiligte Frauen in Nepal. Es wurden 1020 Euro gespendet - vielen Dank an alle Helfer, Köche und Spender!

Text: Marlies Zacherl
Fotos: Wolfgang Wess

Suppensonntag 2017

Suppensonntag 2017

Suppensonntag 2017

Suppensonntag 2017

Suppensonntag 2017

Suppensonntag 2017

Suppensonntag 2017

Suppensonntag 2017

Suppensonntag 2017

Suppensonntag 2017

Suppensonntag 2017

Suppensonntag 2017

Suppensonntag 2017

Suppensonntag 2017

Suppensonntag 2017


aktualisiert am 11-Mar-2019
Mitteilungen bitte an webmaster@othmar.at