Dr. Hans Inmann erhält päpstliche Auszeichnung

Das Ökumenische Pfarrblatt Kirche "Kirche in Mödling" erscheint bereits im 31. Jahrgang.
Es wurde 1972 von Pfarrer Wilhelm Müller und Pfarrer Klaus Heine gegründet.
Ab 1985 war Dr. Hans Inmann für Layout, Druck und Finanzierung von "Kirche in Mödling" verantwortlich. Im Sommer 2003 legte er nach 16 Jahren der Verantwortung und Gestaltung von fast 50 Ausgaben des Ökumenischen Pfarrblattes dieses Ehrenamt zurück.
Gedankt wird ihm nun mit der Verleihung des Silvesterordens.
Dr. Hans InmannDie Verleihung dieser päpstlichen Auszeichnung ist am Freitag, den 29. April 2005, um 16 Uhr im erzbischöflichen  Palais am Stephansplatz.

Die Laudatio für Dr. Hans Inmann  hält Prälat Wilhelm Müller.

Aus diesem Anlass des Dankes und der Anerkennung wurden einige alte Ausgaben von "Kirche in Mödling" zum Lesen im Internet neu aufbereitet.
Zum Öffnen der einzelnen Ausgaben bitte unten auf das Bild klicken oder zur Seite des Ökumenischen Pfarrblatts Kirche in Mödling wechseln.

Zum Lesen bitte auf das Bild klickenOktober 1980:
Diese Ausgabe stammt noch aus der "vor Inmann" Zeit mit der ursprünglichen Titelseite mit 3 Mödlinger Kirchen.
1980 war Mödling geprägt vom Disput um die Errichtung der Drogenstation in der Vorderbrühl. Unterschiedlich die 3 Meinungen von Pater Quirin, Wilhelm Müller und Klaus Heine.
Zum Lesen bitte auf das Bild klickenDezember 1985:
Erstmals erscheint Kirche in Mödling mit "neuen" Titelblatt und innen mit von Hans Inmann gestalteten Layout.
Die feste Seitenordnung von 2 Seiten "Thema" und folgenden Seiten der Pfarren ist so eine klare Gliederung, dass diese auch heute noch beibehalten wird.
Zum Lesen bitte auf das Bild klickenMärz 1986:
Vom Beginn an lockert Hans Inmann die (manchmal schweren) Texte durch tolle Grafiken auf. Das und der Schriftzug am Titelblatt wird für über 50 Ausgaben das Markenzeichen von "kirche in Mödling" sein.
In dieser Ausgabe findet sich der Bericht über die  Fertigstellung des Pfarrheims.
Zum Lesen bitte auf das Bild klickenDezember 1987:
Abwechslung bringen die immer wieder tollen Grafiken auf den Titelseiten und deren Farbenvielfalt. Jetzt werden die Inhalte von Hans Inmann auch durch "kirchliche" Cartoons aufgelockert, z.B.  bei der Vorstellung der "kfb" in dieser Ausgabe.
Das Thema war das (Streit)Gespräch über die Weitergabe des Glaubens.

aktualisiert am 26-April-2005
Mitteilungen bitte an webmaster@othmar.at