Diakon Chinemerem Valentine Uwandu-Zoma

Priesterweihe und Primiz

Chinemerem Valentine Uwandu-Zoma (*14.2.1991) verbringt seit September 2017 sein Diakonatsjahr in St. Othmar. Er stammt aus der Diözese Orlu in Nigeria, hat seine theologischen Studien im überdiözesanen Priesterseminar Leopoldinum in Heiligenkreuz absolviert, wo er sein weiteres Studium mit dem Lizenziat und einem Doktorat vervollständigen will. Er hat in unserer Pfarre vielseitig mitgewirkt, auch als Gitarrenspieler und Organist.

Gemeinsam mit Eberechukwu Franklin Okwara, der ebenfalls aus der Diözese Orlu in Nigeria stammt, wird Valentine am Freitag, dem 27. April 2018 um 10 Uhr in der Stiftskirche Heiligenkreuz durch den Diözesanbischof von Graz-Seckau, Exzellenz Wilhelm Krautwaschl, zum Priester geweiht.

In St. Othmar wird er am 6. Mai um 10 Uhr seine Primiz feiern. Wir wünschen ihm für sein weiteres Wirken viel Segen!

Die Pfarrgemeinde und der Pfarrer Richard Posch


Priesterweihe Chinemerem Valentine Uwandu-Zoma

Hinweis: Von der Weihe zum Diakon am 30. April 2017 gibt es ein Video auf YouTube zu sehen...



aktualisiert am 19-Mar-2018
Mitteilungen bitte an webmaster@othmar.at